Prognosen für Jörg Kachelmann – Ermittlungserfolge der Polizei Baden-Württemberg

Seit Samstag sitz Jörg Kachelmann nun wegen des Tatvorwurfs der Vergewaltigung in Haft. Jörg Kachelmann, der sympathische Wetterfrosch, der seit 1992 die ARD-Zuschauer mit guten und düsteren Prognosen über das Wetter informiert. Der gleiche Jörg Kachelmann, der vor einigen Monaten die vom Kinderschutzbund durchgeführte Plakatkampagne “Gewalt hinterlässt Spuren” am Potsdamer Platz in Berlin der Öffentlichkeit [...]

Bushido wegen Urheberrechtsverletzung vom Landgericht Hamburg verurteilt

Das Landgericht Hamburg hat den aus Berlin stammenden Rapper Bushido zu einer Schadensersatzzahlung von über 63.000 Euro wegen Urheberrechtsverletzung in zwei Zivilverfahren verurteilt. Der Künstler soll zahlreiche Textpassagen aus Musikstücken der in Deutschland relativ unbekannten Gothic-Band “Dark Sanctuary”aus Frankreich einfach kopiert haben. Die beiden Urteile des LG Hamburg vom heutigen Tage (Az. 310 O 155/08 [...]

Guerilla Marketing ruft Mordkommission auf den Plan

Eine schlecht durchdachte Guerilla Marketing-Kampagne kann als Hau-Ruck-Aktion nicht nur daneben gehen, sondern auch den Staatsanwalt auf den Plan rufen. In Frankreich wollte eine Theater in der Provinz bei der Pressearbeit besonders viel Aufmerksamkeit unter den Journalisten erregen, indem es an die Redaktionen Pappsärge mit einer darin befindlichen Kugel verschickte. In dem Sarg befand sich [...]

Amoklauf im Theater: Marketing-Professor George Zinkhan ermordet drei Menschen

Der renommierte US-Professor für Marketing George M. Zinkhan von der Univerity of Georgia hat am Samstag in einem Theater in der Nähe von Athens (Georgia) während der Proben zu dem Theaterstück „Sherlock Holmes: The Final Adventure“ auf mehrere Menschen geschossen. Zinkhan gilt als weltweit anerkannter Marketing-Experte. Mindestens drei Menschen sind bei dem tödlichem Drama ums [...]

„Befreiphone“: Wettbewerb für Suchmaschinenoptimierung könnte bald TV-Schreck werden

Bereits im April 2005 rief die zum Heise-Verlage gehörende Computerzeitschrift c’t zu einem Wettbewerb für Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, auf. Damals ging es darum, den Phantasienamen „Hommingberger Gepardenforelle“ in Suchmaschinen wie Google nach oben zu pushen. Beteiligen durften sich nicht nur Profi-Suchmaschinenoptimierer, sondern auch ganz normale Internetnutzer mit einer privaten Homepage. Nun hat die Fliks GmbH [...]


weiter...