Nur Müll von Paris Hilton

Unter www.HollywoodStarTrash.com ist der Name Programm. Die anonym bleibenden Betreiber der Website, bieten zur Zeit bei Ebay den Müll von Paris Hilton an. So können nicht nur Erinnerungsstücke aus ihrer Gefängniszeit – wie an das Frauengefängnis Lynwood für Paris Hilton adressierte Briefe – ersteigert werden, sondern gleichfalls können Hundebesitzer für ihren Waldi noch eine leere Dose mit Hundegourmetfutter bei Ebay abstauben. Momentan ist die fast leere Hundefutter-Dose aus der Mülltonne von Paris Hilton für nur schlappe 3000 US-Dollar bei Ebay zu haben. Die Auktion läuft noch bis zum 14. Juli 2007.

Die Internetseite HollywoodStarTrash.com wurde vor knapp einem Monat, am 7. Juni 2007, über ein amerikanisches Tochterunternehmen des deutschen Internetproviders 1&1 anonym registriert. Auf der Website findet man, außer E-Mail-Adressen, auch keine Namen. In einem von HollywoodStarTrash.com gedrehten Video kann mann sehen, wie sie maskiert in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die vier Mülltonnen vor der Villa der Hiltons, wo Paris noch ihr Kinderzimmer hat, durchwühlen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.


weiter...